14. VLB-Berufsbildungskongress Programm 2018

Geschrieben von Super User

Hier können Sie das Programm zum 
14. VLB-Berufsbildungskongress 09.-10.11.2018
in Bamberg herunterladen.

VLB-Wahlprüfsteine

Geschrieben von Super User

Liebe Leserin, lieber Leser,

anlässlich der Landtagswahlen hat sich der VLB an die im Landtag derzeit vertretenen Parteien gewandt und Ihnen faktenbasierte Fragen gestellt, die aus unserer Sicht für die Weiterentwicklung des beruflichen Schulwesens, die Interessen der von uns betreuten Schülerinnen und Schüler sowie der von uns vertretenen Lehrkräfte in den nächsten Jahren von zentraler Bedeutung sind.

Weiterlesen: VLB-Wahlprüfsteine

Wir wollen echter Partner werden – es ist an der Zeit!

Geschrieben von Hans Käfler
Im Bild (von links): Hans Käfler, ehem. VLB-Vorsitzender, Reinhard Böckl, Bildungsexperte IG Metall Vorstand, Jürgen Wunderlich, VLB-Vorsitzender, Pankraz Männlein, stellv. VLB-Vorsitzender

„Wir wollen echter Partner im System der beruflichen Erstausbildung werden – das ist unser Anspruch“, brachte es der ehemalige VLB-Vorsitzende, Hans Käfler, bereits eingangs der Gesprächsrunde auf den Punkt. Es kann nicht sein, so Käfler weiter, dass insbesondere die Industrie- und Handelskammern die Ressourcen der beruflichen Schulen bei den Abschlussprüfungen intensiv nutzen, aber die über Jahre hinweg erhobenen Leistungsnachweise der Berufsschullehrer weitgehend ignorieren.

Weiterlesen: Wir wollen echter Partner werden – es ist an der Zeit!

Aus BLBS und VLW wird BvLB: Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V.!

Geschrieben von Super User

Bisherige Berufsschullehrerverbände BLBS und VLW zum BvLB verschmolzen

Im dbb forum in Berlin ist ein neuer Lehrerverband gegründet worden, der „Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung“ (BvLB). Hervorgegangen aus den bisherigen Bundesverbänden BLBS und VLW wird er künftig die Interessen aller Lehrkräfte an beruflichen Schulen vertreten.

Weiterlesen: Aus BLBS und VLW wird BvLB: Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V.!

Zeitgemäße Prüfungen in einer veränderten Arbeitswelt

Geschrieben von Hans Käfler

Die Unternehmen wie auch deren Mitarbeiter müssen seit Jahren in immer kürzeren Intervallen auf Veränderungen in der Arbeitswelt reagieren. Für die Mitarbeiter bedeutet dies, neue Aufgaben und häufig auch eine andere Art ihre Aufgaben zu erledigen. Die Zunahme von Serviceprodukten, Social Media, E-Mobilität bis hin zum selbstfahrenden Kraftfahrzeug, sind enorme innovative Herausforderungen, auf die reagiert werden muss.

Weiterlesen: Zeitgemäße Prüfungen in einer veränderten Arbeitswelt

Zur Wahl von Kultusminister Bernd Sibler und Kultusstaatssekretärin Carolina Trautner

Geschrieben von Jürgen Wunderlich

v.l. Kultusstaatssekretärin Carolina Trautner und Kultusminister Bernd Sibler © StMUK

Der VLB-Landesvorsitzende Jürgen Wunderlich gratuliert im Namen der Vorstandschaft und aller Mitglieder des Verbands der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern e.V. Kultusminister Bernd Sibler und Kultusstaatssekretärin Carolina Trautner recht herzlich zur Wahl und Ernennung.

Der VLB bedankt sich für die langjährige, nachhaltige Unterstützung in den bisherigen Ämtern und freut sich, die höchst erfolgreiche Zusammenarbeit für unser berufliches Schulwesen in Bayern in bewährter Manier fortsetzen zu dürfen.

Viel Erfolg und ein stets gutes Gelingen für unser Bayern!

 

Herzlicher Dank an Dr. Ludwig Spaenle

Geschrieben von Jürgen Wunderlich

v.l. Kultusminister a.D. Dr. Spaenle im Gespräch mit dem VLB-Landesvorsitzenden Wunderlich

Der Geschäftsführende Vorstand des VLB dankt dem bisherigen Bildungs- und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle recht herzlich für seine Arbeit und seine Unterstützung für die beruflichen Schulen in Bayern im letzten Jahrzehnt.

Weiterlesen: Herzlicher Dank an Dr. Ludwig Spaenle

Jürgen Wunderlich neuer ABL-Präsident

Geschrieben von abl

Bild ablTurnusmäßiger Wechsel an der abl-Spitze
Jürgen Wunderlich, Vorsitzender des Verbandes beruflicher Lehrer in Bayern e.V. (VLB), ist neuer Präsident der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl).
Wunderlich übernahm das Amt von seinem Vorgänger, brlv-Landesvorsitzender Jürgen Böhm.

Weiterlesen: Jürgen Wunderlich neuer ABL-Präsident

Vollversammlung des 13. VLB-Berufsbildungskongresses eröffnet

Geschrieben von Super User
 
Landesvorsitzender Jürgen Wunderlich eröffnet die Vollversammlung im Rahmen des Berufsbildungskongresses in Deggendorf und begrüßt die 268 Delegierten.
 
Die Vollversammlung des VLB ist das höchste Beschlussorgan des Berufsschullehrerverbands. Sie tagt im Regelfall alle zwei Jahre.

VLB-Hauptvorstand bereitet vor

Geschrieben von Super User

Der Hauptvorstand des Verbands der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern e.V. VLB bereitet im Zuge seiner Hauptvorstandssitzung am 24.11.2016 in Deggendorf den anstehenden 13. VLB-Berufsbildungskongress vor.

Neben den in der Presseinformation formulierten Themenkreisen sorgt insbesondere die vorgesehene Befristung von Funktionsstellen für Seminarlehrer auf maximal 10 Jahre für rege Diskussionen. Unbedarft der Diskussionen in der morgigen VLB-Vollversammlung sieht der Hauptvorstand bei einer Einführung massive Einschränkungen bei der Qualität der Lehrerbildung und eklatante Auswirkungen auf die Lehrerversorgung an beruflichen Schulen.

Darüber hinaus werden die zahlreichen Anträge der Bezirks- und Kreisverbände im Vorfeld der Vollversammlung vorbesprochen.

VLB Verband der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern e.V.
Dachauer Straße 4 Ι 80335 München Ι Telefon 0 89-59 52 70 Ι Telefax 0 89-5 50 44 43 Ι Email info(at)vlb-bayern.de                      © 2017 VLB Bayern e.V.