VLB-aktuell

Jürgen Wunderlich neuer ABL-Präsident

Bild ablTurnusmäßiger Wechsel an der abl-Spitze
Jürgen Wunderlich, Vorsitzender des Verbandes beruflicher Lehrer in Bayern e.V. (VLB), ist neuer Präsident der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl).
Wunderlich übernahm das Amt von seinem Vorgänger, brlv-Landesvorsitzender Jürgen Böhm.

Weiterlesen ...

Teilzeitbeschäftigung für Beamtinnen und Beamte

Antragsteilzeit - Voraussetzungen
Beamtinnen und Beamten mit Dienstbezügen soll auf Antrag die Arbeitszeit bis auf die Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit und bis zur jeweils beantragten Dauer ermäßigt werden, soweit dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
Diese sogenannte „voraussetzungslose Antragsteilzeit" ermöglicht eine Teilzeitbeschäftigung ohne Vorliegen besonderer sachlicher oder persönlicher Gründe. Antragsteilzeit ist zu versagen, wenn dienstliche Belange einer Reduzierung der Arbeitszeit entgegenstehen.

Weiterlesen ...

NEU e@kzente 07/2017

    Hier lesen Sie
die neueste
Ausgabe von
vlb-e@kzente!
Weiterlesen ...

Ankündigung von Veranstaltungen im VLB Bezirk Mittelfranken - bitte vormerken!

Kategorie: Uncategorised Veröffentlicht: Donnerstag, 04. Mai 2017 Geschrieben von Super User

Zu folgenden fest terminierten Veranstaltungen sind alle Mitglieder - nicht nur Seniorinnen und Senioren - sehr herzlich eingeladen:

  • Stammtisch der Senioren in Nürnberg (neuer Ort wegen Schließung des Stammlokals)
    am Do., am 20.07. 2017 und  21.09.1017  jeweils ab 18 Uhr im Nebenzimmer der Bavaria Stuben, Pirkheimerstr. 43, 90408 Nbg.,

  • Herbstausflug als Tagesfahrt (08:30 - ca. 18 Uhr) mit dem Bus der Fa. Omnibus Dornauer Eckental (50 Plätze) nach Nördlingen und Umgebung
    am Sa., 14.10.2017, ab Nbg.-Röthenbach (REZ 08:30 Uhr) mit Zustieg Ansbach (Hbf 09:15 Uhr) - eine Einladung kommt noch mal rechtzeitig im vlb-akzente

  • Weiterhin ist ein Museumsbesuch im Rotkreuz-Museum des BRK Nürnberg geplant. Dieser kann schon vor dem Stammtisch am Do., 20.07. oder am Do., 21.09. ab 16 Uhr stattfinde; der Termin über den Museumsbesuch soll beim Stammtisch am 11.05. in Nürnberg (Restaurant "Colosseo") bzw. beim Treffen der Seniorenvertreter der Bezirke in der Landesgeschäftsstelle  des VLB in München am 17.05. und mit den Museumsführern des BRK demnächst abgeklärt werden.
    Anschließend ist auf jeden Fall ab 18 Uhr der Stammtisch der Senioren. 
    Das Rotkreuz-Museum Nürnberg wurde 1984 gegründet. Es ist das bundesweit größte Museum seiner Art und befindet sich auf dem Gelände des BRK- Kreisverband Nbg.-Stadt in der Sulzbacher Str. 42 (Richtung Nunnenbeckstr.). Das Museum präsentiert sich heute auf 500 m²  Ausstellungsfläche mit acht Ausstellungsräumen und der Unterstellhalle für historische Krankenwagen.
    Auch eine Auffrischung von "Erster Hilfe" ist in einer der nächsten Veranstaltungen geplant!

Für eine Teilnahme an allen Veranstaltungen bitte Anmeldung per
email - Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Postkarte: D.-L. Pertek, Mainstr. 13, 90542 Eckental

Detlef-Lutz Pertek, Seniorenvertreter des KV Nürnberg und Bezirk Mittelfranken

Zugriffe: 2105

VLB Verband der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern e.V.
Dachauer Straße 4 Ι 80335 München Ι Telefon 0 89-59 52 70 Ι Telefax 0 89-5 50 44 43 Ι Email info(at)vlb-bayern.de